Cookie-Richtlinie für Prospektnur.com

Updated 03.12.2023

Dies ist die Cookie-Richtlinie für Prospektnur.com, zugänglich über Prospektnur.com
 

"Seit dem 21.11.2023 hat diese Website die automatische Cookie-Richtlinienoption(Einbindung von Google Ads in das IAB Transparency & Consent Framework (TCF) ) von Google aktiviert. Cookies ersten Grades wurden entfernt und es verbleiben nur noch für Google gültige Cookies.

Einige Anbieter nutzen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise auf Grundlage ihres berechtigten Interesses. Dagegen können Sie unten über die Schaltfläche zum Verwalten Ihrer Optionen Einspruch erheben. Unten auf dieser Seite oder in unserer Datenschutzerklärung finden Sie den Link, unter dem Sie Ihre Einwilligung zurücknehmen können.

Nachfolgend finden Sie 2 Beispielbilder zur Verwendung von Cookies.

Allgemeines

Prospektnur.com. Der Hauptzweck der Plattform besteht darin, Besuchern dabei zu helfen, Angebote verfügbarer Geschäfte in ihrer Nähe so schnell und bequem wie möglich zu finden. Verbraucher können die Website mit der Gewissheit besuchen und nutzen, dass ihre persönlichen Daten sicher sind.Kategorien personenbezogener Daten, die von Prospektnur.com erhoben und verarbeitet werdenAls Administrator verwendet Prospektnur.com nur die Daten, die der Eigentümer über die Verwendung dieser Daten informiert hat oder dass der Eigentümer dieser Daten seine Zustimmung erteilt hat.Prospektnur.com erhebt und verarbeitet nur personenbezogene Daten, die nach dem Datenschutzgesetz als „normal“ eingestuft werden. Prospektnur.com, das Informationen sammeltsammelt und verarbeitet keine der sogenannten "sensiblen persönlichen Dateien".

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen von Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden. Die Verwendung von Cookies ist sicher und sie können nicht als Träger von Viren verwendet werden. Es ist nicht möglich, persönliche Daten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse aus Cookies zu generieren. Prospektnur.com sammelt keine persönlichen Informationen. Das Hauptziel von Cookies ist es, Benutzerprofile über das Surfverhalten eines Benutzers zu erstellen. Sie ermöglichen beispielsweise beim Online-Einkauf das Speichern der gewünschten Produkte im Warenkorb. Wenn Sie diese Webseite erneut besuchen, werden dann genau diese Produkte oder Produkte aus dieser Kategorie angezeigt. Die Besucher können dank der Cookies also wiedererkannt werden.

Wie lange bleiben Cookies auf Ihrem Computer gespeichert?

Session (Sitzungs-) Cookies werden temporär abgelegt, während Sie auf einer Seite surfen. Sie werden automatisch gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser schließen. Dauerhafte Cookies speichern eine Datei über einen langen Zeitraum auf Ihrem Computer. Sie sind so programmiert, dass sie jahrelang bleiben, bis der Nutzer sie selbst löscht. Einige haben auch ein Ablaufdatum, und wenn das Verfallsdatum überschritten ist, wird der Cookie automatisch gelöscht. Für den Benutzer ist daher nicht immer klar erkennbar, welcher Server bzw. welcher Anbieter einen Cookie gesetzt hat und damit auch auslesen darf.

Cookie-Typen

Notwendige Cookies :

Notwendige Cookies sind Cookies, die grundlegende Funktionen der Website aktivieren und die Website nutzbar machen. Die Website funktioniert ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß.

Performance-Cookies :

Performance-Cookiessind Cookies, die anonym Informationen zur Nutzung der Website und den Vorlieben der Besucher sammeln und somit die Leistung der Website verbessern.

Funktionale Cookies :

Funktionale Cookies sind Cookies, die es den Nutzern ermöglichen, basierend auf ihrer früheren Nutzung der Website bei zukünftigen Besuchen erkannt und erinnert zu werden. Dadurch können Websites personalisierte Dienste wie Sprache, Region usw. für die Benutzer bereitstellen.

Werbe-Cookies:

Werbe-Cookies sind Cookies von Drittanbietern, die verwendet werden, um das Verhalten von Besuchern auf Websites zu verfolgen. Der Zweck dieser Cookies besteht darin, Anzeigen zu präsentieren, die das Interesse der Besucher wecken und auf ihre Bedürfnisse abzielen. Die Verantwortung für diese Cookies liegt bei den Drittanbietern, die die Cookies besitzen.

Weitere Arten von Cookies

Erstanbieter-Cookies werden von unserer Webseite selbst eingerichtet und können nur von uns gelesen werden. Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Domain-Quellen, die Elemente wie Werbeinhalte oder Bilder auf der Seite eingebettet haben. Von diesen sogenannten Drittanbietern können möglicherweise ebenfalls Cookies gesetzt werden.

Weitere allgemeine Informationen zu Cookies finden Sie im Wikipedia-Artikel zu HTTP-Cookies: https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

Cookies deaktivieren

Sie können das Setzen von Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen (Informationen dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers). Beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies die Funktionalität dieser und vieler anderer Websites, die Sie besuchen, beeinträchtigt. Das Deaktivieren von Cookies führt normalerweise auch dazu, dass bestimmte Funktionen und Merkmale dieser Website deaktiviert werden. Daher wird empfohlen, Cookies nicht zu deaktivieren.

Sie können jederzeit die vorhandene Cookies löschen. Es hängt von der Einstellungen ihres Browsers. Mehr Informationen finden sie hier (die folgenden Links sind auf Englisch):

For further informations please visit https://www.youronlinechoices.eu

Die von uns gesetzten Cookies

  • Wir setzen Cookies auf Prospektnur.com ein, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern sowie die Geschwindigkeit und Sicherheit unserer Website und unser Marketing zu optimieren.
  • Bitte beachten Sie, dass wir weder ein Mitgliedschaftssystem noch einen E-Mail-Dienst betreiben.

Verwendete Cookies

Beschreibungen von Cookies finden Sie unten.

Cookie-NameDomainBeschreibung / Laufzeit
(First-party) PHPSESSIDUnsere WebsiteWird verwendet, um die Sitzung des Benutzers zu verwalten Beim Schließen des Browsers
(Third-party) 1p_jar.google.comWird zur Bereitstellung von Anzeigenlieferung oder Retargeting verwendet 1 Monate
(Third-party) CONSENT.google.comGoogle speichert den Zustand eines Benutzers bezüglich seiner Cookie-Auswahl 20 Jahre
(Third-party) SEARCH_SAMESITE.google.comThis cookie is used for the correct sending of data to Google.5 Monate
(Third-party) __Secure-3PAPISID,__Secure-3PSID __, Secure-3PSIDCC.google.comThese cookies are used to deliver ads that are more relevant to you and your interests1 Years
(Third-party) NID.google.comEinige Cookies und andere Technologien werden verwendet, um Ihre Präferenzen zu speichern, darunter Ihre Spracheinstellungen und Suchpräferenzen. Jedes "NID"-Cookie läuft 6 Monate nach der letzten Verwendung durch einen Benutzer ab, während das "ENID"-Cookie 13 Monate lang gültig ist. 6 Monate
(Third-party) ga*.google.comGoogle Analytics speichert und zählt Seitenaufrufe 24 Monate
(Third-party) _ga.google.comGoogle Analytics speichert und zählt Seitenaufrufe 24 Monate
(Third-party) _gid.google.comWird von Google Analytics verwendet, um Benutzer zu unterscheiden 1 Tag
(Third-party) __gpi.google.comWird zur Bereitstellung von Anzeigenlieferung oder Retargeting verwendet 12 Monate
(Third-party) __gads.google.comWird zur Bereitstellung von Anzeigenlieferung oder Retargeting verwendet 13 Monate
(Third-party) AEC.google.comGoogle speichert den Zustand eines Benutzers bezüglich seiner Cookie-Auswahl 6 Monate
(Third-party) FCCDCF.google.comFunctionality - Funding Choices 13 Monate
(Third-party) FCNEC.google.comAnalytics - Funding Choices 12 Monate
(Third-party) SOCS.google.comGoogle speichert den Zustand eines Benutzers bezüglich seiner Cookie-Auswahl 13 Monate
(Third-party) fr.facebook.comFacebook-Tracking-Cookie, das hilft, die Wirksamkeit von Anzeigen auf Facebook zu messen und gezielte Anzeigen zu schalten. 3 Monate
(Third-party) datr.facebook.comFacebook-Tracking-Cookie, das hilft, gefälschte Konten und Spam zu erkennen. 2 Jahre
(Third-party) sb.facebook.comFacebook-Tracking-Cookie, das hilft, den Browserstatus einer Person zu identifizieren. 2 Jahre
(Third-party) bcookie  
(Third-party) IDE.doubleclick.netWird zur Bereitstellung von Anzeigenlieferung oder Retargeting verwendet 13 Monate
(Third-party) test_cookie.doubleclick.netÜberprüft, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt 1 Tag
(Third-party) ar_debug.doubleclick.netStore and track conversions 1 Monate
(Third-party) APC.doubleclick.netAdvertising, Security Campaign Manager, Display & Video 360 6 Monate
(Third-party) DSID.doubleclick.netto store user preferences 2 Weeks

Neben diesen Cookies verwenden auch Google AdSense-Werbetreibende Cookies. Sie finden es über den Google Partner-Link unten.

Wenn Sie keine Cookies verwenden oder sie löschen wollen, dann können Sie auch einfach Google Analytics Opt-out Browser Add-on installieren.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Cookies von Drittanbietern

1. Google Analytic

Diese Website verwendet Tools von Drittanbietern wie Google Analytics, um den Website-Verkehr zu analysieren. Diese Tools sammeln über Cookies und ähnliche Technologien Informationen über die Nutzung der Website. Diese Informationen werden verwendet, um die Leistung und Nutzung der Website zu messen, das Besucherverhalten zu verstehen und die Website zu verbessern.

Um mehr über die Verwendung dieser Cookies zu erfahren, können Sie die Cookie-Richtlinie von Google Analytics überprüfen. Darüber hinaus können Sie mehr darüber erfahren, wie von Google Analytics gesammelte Daten verwendet, verarbeitet und gespeichert werden, indem Sie die Datenschutzrichtlinie von Google einsehen.

Google Analytics-Cookie-Richtlinie: https://policies.google.com/technologies/cookies

Google-Datenschutzrichtlinie: https://policies.google.com/privacy

Nutzungsbedingungen für Google Analytics : https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Google Analytics:

Google Analytics sammelt über Cookies und ähnliche Technologien Informationen über den Website-Verkehr. Die Daten, die von Google Analytics gesammelt werden, umfassen:

  • Informationen über den Website-Verkehr, z. B. welche Seiten besucht wurden, wie lange die Besuche dauerten und welche Links angeklickt wurden.
  • Demografische Informationen, wie Alter, Geschlecht und andere demografische Merkmale der Besucher.
  • Geräte- und Browserinformationen, wie der Gerätetyp, der verwendete Browser, das Betriebssystem und die Spracheinstellungen der Besucher.
  • Technische Informationen, wie die IP-Adresse der Besucher.

Diese Informationen werden verwendet, um die Leistung und Nutzung der Website zu messen, das Besucherverhalten zu verstehen und die Website zu verbessern. Google Analytics anonymisiert diese Daten und stellt keine Verbindung zu einem bestimmten Benutzer her.

Die von Google Analytics verwendeten Cookies werden in der folgenden Tabelle aufgeführt und enthalten Informationen wie den Cookie-Namen, die Laufzeit und den Zweck:

Grundlage der DSGVO: Google Analytics basiert auf Artikel 6 (1) (f) der DSGVO. Dieser Artikel bezieht sich auf das Konzept der "berechtigten Interessen" bei der Verarbeitung von Daten.
Cookie-NameLaufzeitBeschreibung
_ga2 JahreWird verwendet, um den Besucher zu identifizieren.
_gid24 StundenWird verwendet, um den Besucher zu identifizieren.
_gat1 MinuteWird verwendet, um den Traffic zu begrenzen.

Um mehr über die Verwendung dieser Cookies zu erfahren, können Sie die Cookie-Richtlinie von Google Analytics überprüfen.

2. Google Adsense

Google Adsense, DoubleClick, personalisierte Anzeigen und nicht-personalisierte Anzeigen: Google AdSense verwendet Cookies im Browser des Benutzers, um die Wirksamkeit von Anzeigen zu erhöhen. Diese Cookies werden im Browser des Benutzers während seines Besuchs auf der Website gespeichert. DoubleClick ist eine von Google betriebene Werbeplattform. Personalisierte Anzeigen beziehen sich auf personalisierte Anzeigen, die auf den Interessen, demografischen Daten und Verhaltensweisen des Benutzers basieren, während nicht-personalisierte Anzeigen allgemeine Anzeigen ohne Verwendung von Benutzerdaten sind.

Cookies, die von Google-Partnern platziert werden: Google AdSense kann auch von Google-Partnern verwendet werden. Google-Partner sind Drittanbieterunternehmen, die von Google genehmigt wurden. Diese Unternehmen können ebenfalls Cookies verwenden, um die Wirksamkeit von Anzeigen zu erhöhen.

Die Standardvertragsklauseln der EU zum Datenschutz werden auch als Standard-Datenschutzklauseln (SCCs) bezeichnet. SCCs sind standardisierte Vertragsklauseln, die gemäß Artikel 46 der DSGVO geeignete Garantien für den Datenschutz bei Datenübermittlungen bieten. Aus diesem Grund wurde Google AdSense und ähnliche Dienste gemäß Artikel 46 der DSGVO in Übereinstimmung gebracht.

Verwendung von Google AdSense im nicht-personalisierten Modus: Die Verwendung im nicht-personalisierten Modus bedeutet, dass Benutzerdaten nicht für die Ausrichtung von Anzeigen verwendet werden. In diesem Fall wird eine allgemeine Ausrichtung von Anzeigen vorgenommen.

Grundlage der DSGVO: Google AdSense basiert auf Artikel 6 (1) (f) der DSGVO. Dieser Artikel bezieht sich auf das Konzept der "berechtigten Interessen" bei der Verarbeitung von Daten.

Welche Cookies verwendet Google AdSense: In der folgenden Tabelle finden Sie die Namen, Zwecke und Laufzeiten der von Google AdSense verwendeten Cookies:

Cookie-NameLaufzeitBeschreibung
__gadsWerbeausrichtung2 Jahre
__gacVerfolgung von Benutzerinteraktionen90 Tage
__gcl_auVerfolgung von Klickinformationen in Anzeigen3 Monate
_gaSammeln von Benutzerstatistiken

Links zur Verwendung von Google Analytics und Adsense für Website-Leistungsmessung und zielgerichtete Werbung

Google Analytics und Adsense sind Werkzeuge, die zur Messung der Leistung von Websites und zur Bereitstellung zielgerichteter Werbung für Werbetreibende verwendet werden. Die folgenden Links können nützlich sein, um die Verwendung dieser Tools zu verstehen:

Nutzerbedingungen: Auf dieser Seite werden die Nutzungsbedingungen für Google Analytics detailliert beschrieben.

https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: Auf dieser Seite werden die Datenschutzrichtlinien für Google Analytics und Adsense zusammengefasst.

https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy

Datenschutzerklärung: Auf dieser Seite wird ausführliche Informationen über die Datenschutzpraktiken von Google und die Verarbeitung personenbezogener Daten bereitgestellt.

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Partner-Netzwerk: Auf dieser Seite wird erläutert, wie Google Adsense und andere Google-Werbungsdienste mit Benutzerdaten umgehen.

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

Datennutzung zu Werbezwecken: Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Google Benutzerdaten für Werbedienste verwendet und verwaltet.

https://www.google.com/policies/technologies/ads

Einstellungen zu personalisierter Werbung durch Google: Auf dieser Seite finden Sie eine Einstellungsseite, auf der Sie die Personalisierung von Google-Anzeigen verwalten können.

https://www.google.de/settings/ads

Google Ad Partner List: Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der Partner, die Google für Werbedienste verwendet, sowie deren Datenschutzpraktiken.

https://policies.google.com/technologies/partner-sites
 

Erstanbieter-Identifikationsinformationen, die auf unserer Website verwendet werden

Auf unserer Website werden Erstanbieter-Identifikationsinformationen (Cookies) ausschließlich zur Verbesserung der Website-Funktionen verwendet und direkt von uns kontrolliert. Diese Cookies speichern die Benutzerpräferenzen und Informationen darüber, wie die Site genutzt wird.

Zu den relevanten Funktionen gehören:

Erstanbieter-Cookies wurden entfernt. Derzeit verwenden wir auf unserer Website keine Erstanbieter-Cookie-Richtlinie.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir verwenden Cookies auf unserer Website nur in dem Umfang, der unbedingt erforderlich ist, um die bestmögliche Nutzererfahrung zu gewährleisten. Wir verzichten daher auf bestimmte Funktionen wie Mitgliedschaft, Standortbestimmung und E-Mail-Dienste, um den Einsatz von Cookies so gering wie möglich zu halten.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie Cookies benötigen oder nicht, empfehlen wir Ihnen, Cookies standardmäßig aktiviert zu lassen, um sicherzustellen, dass Sie alle Funktionen nutzen können, die unsere Website bietet.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne über eine unserer bevorzugten Kontaktmethoden zur Verfügung.

Wenn Sie die Cookie-Richtlinie erneut einstellen möchten, klicken Sie einfach auf den Link „Cookie-Einstellungen“ im unteren Bereich.